Terrarium selber bauen mit Bauanleitungen aus dem Netz

video terrarium selber bauen Terrarium selber bauen mit Bauanleitungen aus dem Netz

Gerade Anfänger der Terraristik stehen oft vor der ersten großen Frage. Kaufe ich mir (unter Umständen) für viel Geld ein Terrarium oder macht es mit Sinn ein Terrarium selber zu bauen? Vorab sei gesagt, dass man dazu keine konkrete Empfehlung geben kann, da es sehr vom Tier abhängt, welches man im Terrarium halten möchte. Am Beispiel von Zwerggeckos kann ich aber durchaus meine ganz persönliche Meinung zu diesem Thema abgeben …

… Geckos im Allgemeinen klettern sehr gerne – mitunter auch die Wände hoch und teilweise sogar kopfüber. Die Tiere geraten schnell in Stress, wenn Sie sich beobachtet fühlen … fallen dann durch merkwürdige Verhaltensweisen auf und verstecken sich vermehrt unter Gegenständen im Terrarium.

Um dem Stress ein wenig vorzubeugen, empfiehlt sich der Einsatz sogenannter OSB Terrarien. Der Vorteil ist, dass das Holz wärmeisolierend wirkt und man nur von Vorne in das Terrarium hineinblicken kann. Die Tiere sind somit weniger Reizen ausgesetzt und geraten nicht so schnell in Stress. Auch lässt sich OSB Holz natürlich super verarbeiten – ideal also, um ein Terrarium selber bauen zu können.

Buch-Tipp:

Terrarien bauen und einrichten von Friedrich W. Henkel und Wolfgang Schmidt

Da Reptilien sehr unterschiedliche Ansprüche an die Haltung haben, fallen auch Terrarien genauso unterschiedlich aus. Wie man den Anforderungen des jeweiligen Reptils gerecht wird und mit handwerklichem Geschick ein artgerechtes und maßgeschneidertes Terrarium baut und einrichtet, beschreibt das Buch von Friedrich Henkel und Wolfgang Schmidt.

Das Buch unterscheidet die Terrarientypen entsprechend der Bedürfnisse der Tiere. Neben Materialkunde und grundsätzlichen Baunanleitungen liefert das Buch auch Informationen zur Technik und Tipps zur Energieeinsparung. Für all diejenigen, die ihrem Reptil ein artgerechtes Zuhause bieten möchten und dabei nicht davor zurückschrecken, ein Terrarium selber zu bauen, wird dieses Buch ganz klar empfohlen.

Kostenlose Bauanleitungen im Netz

Da wir das Rad nicht neu erfinden möchten, weisen wir an dieser Stelle auf die zahlreichen Bauanleitungen für Terrarien hin, die bereits im Netz existieren. In der folgenden Liste sollte also grundsätzlich jeder fündig werden, der ein Terrarium selber bauen möchte:

 Bau eines Terrariums für Jemenchamäleons

Ein namentlich nicht genannter Blogger hat auf jemenbox.blogspot.de seine Planung, den Bau und die Inbetriebnahme seines Terrariums zur Haltung von Jemenchamäleons (Chamaeleo Calyptratus) dokumentiert.

 zur Bauanleitung:
http://jemenbox.blogspot.de
u.a. Zusammenbau des Holzkorpus:
http://jemenbox.blogspot.de/2011/01/zusammenbau-des-holzkorpus.html

 Terrarium aus einer Vitrine selber bauen

Der Blogger Kresnadi zeigt auf seinem Blog eindrucksvoll, wie man aus einer einfachen Glasvitrine ein schmuckes und funktionales Terrarium bauen kann. Vor allem die Rückwand in Felsoptik ist sehr gut gelungen.

 zur Bauanleitung:
http://blog.budisantoso.de/allgemein/ein-terrarium-aus-einer-virtrine-selber-bauen/

 Terrarium für Chamäleons bauen

Maike zeigt in einem detailliert beschriebenem Blogbeitrag wie man ein artgerechtes Terrarium für Chamäleons mit den Maßen 80 x 60 x 200cm selber bauen kann. Das Ergebnis in Form eines hohen Terrariums mit großer Glasfront kann sich auf jeden Fall sehen lassen!

 zur Bauanleitung:
http://chamarts.wordpress.com/2010/06/12/bau-eines-chamaleon-terrariums/

 Bauanleitung für ein Bartagamen-Terrarium

Roxana Dellamorte ist nicht nur ein Fashion-beigeistertes Model, sondern auch im Terraristik-Bereich aktiv. Auf Basis eines Fertigbausatzes gestaltete Sie das Terrarium im Inneren komplette selbst und hielt dies in einem bebilderten Blogbeitrag fest. Das Ergebnis ist ein liebevoll und großzügig eingerichtetes Terrarium, in dem sich wohl jede Bartagame wohlfühlen würde.

 zur Bauanleitung:
http://roxana-dellamorte.over-blog.de/article-bauanleitung-fur-ein-bartagamen-terrarium-122815983.html

 Bau eines Großterrariums für einen Kapwaran

Jens Alberts beschreibt in seinem Blog ausführlich und auf beeindruckende Weise den Bau eines Großterrariums für seinen Kapwaran. Das Terrarium ist mit den Abmessungen 300 x 170 x 190cm wahrlich ein riesen Kasten, wird aber damit auch sicherlich der Haltung eines Kapwarans gerecht.

 zur Bauanleitung:
http://sicksight.de/migration/sicksight-terrafans-com/bau-eines-grosterrariums-steppe-300-x-170-x-190cm.html

Die Alternative: der Terrarium-Bausatz

Für viele ist das Holzterrarium zur Haltung von Geckos die bevorzugte Terrarium-Form. Im Fachhandel als auch in Online-Shops kann man relativ kostengünstig einen Holzterrarium Bausatz kaufen, mit Hilfe dessen man in wenigen Schritten ein vollwertiges Terrarium selber bauen kann.
holzterrarium bausatz small Terrarium selber bauen mit Bauanleitungen aus dem Netz

Die Vorteile eines Holzterrariums

Die Dinge die ganz klar für ein Holzterrarium sprechen, sind wohl vor allem die Wärmedämmung und die Modifizierbarkeit. Sprich, ich kann ein Holzterrarium leichter nach den Bedürfnissen meiner Tiere anpassen, da das Holz beliebig bearbeitet werden kann und so zum Beispiel Zubehör wie zusätzliche Spots leichter angebracht werden können.

Warum ein Bausatz und kein fertiges Terrarium?

Für viele ist vor allem die Zeit des Zusammenbaus und der Einrichtung des Terrariums mit das spannendste an dem Terraristik-Hobby. Ein Bausatz hat den Vorteil, dass ich ohne große Vorkenntnisse und mit wenigen Handgriffen das Terrarium zusammenbauen kann. An für sich kann dabei dann nicht viel falsch gemacht werden und der Spaß kommt nicht zu kurz.

Bei einem bereits zusammengebauten Holzterrarium entfällt dieser spannende Teil – ich muss es nur noch einrichten und kann meine Reptilien sofort hineinsetzen. Für echte Terraristik-Fans wohl eine eher unbefriedigende Vorgehensweise, da man nicht seine eigene “Handwerkskunst” ausleben kann ;).

Bausatz vs. Eingenbau: Kosten

Wie schaut es in Sachen Kosten aus? Ist ein vorgefertigter Bausatz nicht teurer, als wenn ich das Holz kaufe und anschließend selber zuschneide?

Nein! Oftmals ist es sogar so, dass wenn man das Holz selber einkauft, im Endeffekt höhere Kosten entstehen. Rechnet man die Zeit mit, die man in die Bearbeitung des Holzes steckt, ergibt sich sehr schnell Kosten im dreistelligen Bereich.

Die Kosten beim Eigenbau übersteigen auch deshalb die eines Bausatzes, weil die Hersteller von Terrarium-Bausätzen in Massen produzieren und entsprechend günstig herstellen können. In Puncto Kosten ist man also mit einem Holzterrarium Bausatz ebenfalls auf der sicheren Seite!

Der große Vorteil eines Bausatzes: Die Kosten sind überschaubar und der Bau an sich eigentlich selbsterklärend. Vor einiger Zeit haben wir ein solches Projekt gestartet, wie ihr im Folgenden nachlesen könnt:

Das Projekt: Der Aufbau eines Terrariums für Zwerggeckos

Fünf Tropiocolotes Tripolitanus Zwerggeckos sind es mittlerweile geworden. Grund genug, uns in Sachen Terrarium zu vergrößern. Am vergangenen Wochenende stand also der Bau eines neuen Terrariums für die Zwerggeckos auf dem Programm.

Es sollte wieder ein Holzterrarium sein, da es die Wärme besser speichert und bessere Möglichkeiten der nachträglichen Bearbeitung bietet. Das alte Terrarium hatte die Maße 60 x 30 x 60 cm, wohingegen das Neue die Maße 80 x 50 x 50 cm haben sollte. So ist zwar etwas weniger Höhe gegeben, dafür aber viel mehr nutzbare Fläche für die Geckos.

Das Vorhaben wurde nach der Bestellung des Terrariums inkl. gelbem Wüstensand beim Online-Shop für Terraristik-Bedarf unter www.terrarium-discounter.de schnell in die Tat umgesetzt. Zu dem Shop sei gesagt: Die Preise sind vergleichsweise günstig und die Auswahl an Terrarien ist sehr groß. Die Lieferung erfolgte zu unserem Erstaunen innerhalb von 24 Stunden, was eindeutig für den Shop spricht – vor allem, wenn man die Bestellung sehnsüchtig erwartet.

lieferung terrarium discounter small Terrarium selber bauen mit Bauanleitungen aus dem Netz

Wir konnten also pünktlich am Samstagnachmittag starten…

bausatz osb terrarium small Terrarium selber bauen mit Bauanleitungen aus dem Netz

Nach dem Öffnen der Sendung stellten wir fest, dass die Front (inkl. Glasschreiben) bereits vormontiert ist. Super! Wir mussten also nur noch den Korpus zusammenschrauben. Dem Terrarium lagen eine Anleitung , die nötigen Schrauben sowie die Lüftungsgitter bei – mit ein wenig handwerklichem Geschick bekommt man die Montage aber durchaus auch ohne Anleitung hin ;).

montage osb terrarium small Terrarium selber bauen mit Bauanleitungen aus dem Netz

aufbau osb terrarium small Terrarium selber bauen mit Bauanleitungen aus dem Netz

Mit einem voll aufgeladenen Akkubohrer ging es also ans Werk. Zuerst waren die Seitenteile dran, dann der “Deckel” und zu guter Letzt die Rückwand. Die Front haben wir in diesem Arbeitsschritt noch nicht eingebaut, da noch die Lackierung des Terrariums (natürlich nur von außen) anstand.

terrarium lackieren spruehfarbe small 300x224 Terrarium selber bauen mit Bauanleitungen aus dem Netz terrarium lackieren small 300x224 Terrarium selber bauen mit Bauanleitungen aus dem Netz

 

 

 

 

 

 

Für die Lackierung verwendeten wir handelsüblichen Sprühlack. Tipp: Wer es günstig mag, wirft dazu am besten mal einen Blick in das bei uns allen beliebte Online-Auktionshaus ;). So haben wir pro Flasche nur ca. 2 Euro bezahlt. Im Baumarkt hingegen werden die Sprühfarben oft für 10 Euro und mehr angeboten.

einbau korkrueckwand small 300x224 Terrarium selber bauen mit Bauanleitungen aus dem Netz kork rueckwand small 300x198 Terrarium selber bauen mit Bauanleitungen aus dem Netz

 

 

 

 

 

 

Gut, dass die Front noch nicht montiert war – denn nur so war es im nächsten Schritt möglich, die Kork-Rückwand passgenau in das Terrarium einzubauen. Die Rückwand wurde mittels Schere und Messer auf die richtigen Maße zugeschnitten. Glücklicherweise war genug “Restrückwand” vorhanden, so dass jeder Zentimeter der Rückwand mit Kork versehen werden konnte. Zwischenzeitlich wurden auch die Lüftungsgitter und die Vorrichtungen für die Lampen angebracht.

osb terrarium small Terrarium selber bauen mit Bauanleitungen aus dem Netz

Im nächsten Schritt erfolgte die Montage des Front-Rahmens – dieser wurde mit je drei Schrauben pro Seite angezogen. Das Terrarium wurde schon mal zwecks Einrichtung an die gewünschte Stelle bugsiert. Das Gröbste war nun geschafft!

wuestensand terrarium 300x225 Terrarium selber bauen mit Bauanleitungen aus dem Netz tonvase terrarium 300x225 Terrarium selber bauen mit Bauanleitungen aus dem Netz tillandsie einpflanzen 300x225 Terrarium selber bauen mit Bauanleitungen aus dem Netz wuestenterrarium 300x225 Terrarium selber bauen mit Bauanleitungen aus dem Netz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach Anbringung der Lampen wurde der Wüstensand gleichmäßig im Terrarium verteilt. Da die Tropiocolotes Tripolitanus Zwerggeckos in Geröllwüsten beheimatet sind, erfolgte die Einrichtung mittels flachen Steinen und getrockneten Tillandsien. So haben die Tiere genug Versteckmöglichkeiten und können territorialen Streitigkeiten aus dem Weg gehen.

tropiocolotes tripolitanus small Terrarium selber bauen mit Bauanleitungen aus dem Netz

waermelampe terrarium small Terrarium selber bauen mit Bauanleitungen aus dem Netz

Nun konnten die Geckos endlich in das neue Terrarium einziehen und erkundeten neugierig die ungewohnte Umgebung.

Das fertige Terrarium!

Die stundenlange Arbeit hat sich auf jeden Fall gelohnt und die Zwerggeckos scheinen sich ebenfalls sehr wohl zu fühlen. Obwohl sie sich in der Vergangenheit oft an neue Umgebungen mit stundenlanger “Schockstarre” zu gewöhnen versuchten, schienen sich die Geckos diesmal schnell eingelebt zu haben.

zwerggecko terrarium small Terrarium selber bauen mit Bauanleitungen aus dem Netz

Ein Überraschungsei!

zwerggecko eier 1 small Terrarium selber bauen mit Bauanleitungen aus dem Netz

Beim Ausräumen des alten Terrariums der Zwerggeckos ist uns ein kleines Gelege mit zwei Mini-Eiern (man, die Eier sind noch um ein Vielfaches kleiner als die von Leopardgeckos) aufgefallen. Ein Ei war leider schon “kaputt”, das andere konnten wir aber noch retten und versuchen derzeit, dieses Ei separat in einer kleinen Plastikbox, welche sich mit im Terrarium befindet, zu zeitigen.

Videodokumentation des Aufbaus

Den gesamten Aufbau und die Einrichtung des Terrariums haben wir auf Bildern und kurzen Videos festgehalten:

PS: Ein großes Dankeschön geht an Terrarium Discounter (www.terrarium-discounter.de) für die schnelle, korrekte und preisgünstige Zusendung der Artikel!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>